Siedeln von der alten LBS Aigen in die neue Schule

Fast zwei Wochen lang hatten die Lehrerinnen zu tun, all die Lehrmittel und Medien in die neu gestaltete Schule zu bringen. Eine Woche vor den Ferien wurde an den Nachmittagen die Bücherei in Aigen abgebaut, in Irdning wieder aufgebaut und eingeräumt. Die diversen Lehrmittel und Materialien wurden in Umzugskartons gepackt und in der Volksschule Irdning wieder verräumt. Selbst in den Semesterferien wurde fleißigst gearbeitet. Ein spezieller Dank gilt den Gemeindearbeitern und dem Schulpersonal, die den Umzug so rasch unter enormem Zeitaufwand ermöglichten.