Besuch der 3a beim Herrn Bürgermeister

Nachdem die Schüler der 3a Klasse vom Heimatort Irdning schon viel gelernt hatten, statteten wir dem Gemeindeamt am 27. Mai einen Besuch ab. Wir wurden vom Bürgermeister Herbert Gugganig freundlichst empfangen, danach zeigte er uns die einzelnen Ämter und erklärte die dazugehörigen Aufgaben. Die Schüler stellten Fragen, die sich im Laufe des Schulunterrichtes ergeben hatten. Sie wussten zwar, wie viel der Schulumbau gekostet hat, konnten sich aber nicht vorstellen, dass der im Plan befindliche Spielplatz so teuer sein wird. Zum Schluss wurde mit den Kindern eine fiktive Gemeinderatssitzung abgehalten, die mit einer köstlichen Jause endete.