Aktion: Kinderpolizei

Am 7.10.2014 erlebten die Schülerinnen und Schüler der 3a und 3b Klasse im Rahmen des Projektes „Kinderpolizei“ eine spannende Unterrichtsstunde mit Herrn Inspektor Ruhdorfer von der Polizei Irdning.

Brandverhütung, richtiges Verhalten fremden Personen gegenüber, Abgabe von Fundgegenständen und richtiges Anschnallen im Auto waren die Hauptthemen, die gemeinsam besprochen wurden. Besonderes Interesse erweckten bei den Kindern Herrn Ruhdorfers Erzählungen aus seinem Polizeialltag.

Als Abschluss wurden die Fingerabdrücke der Kinder abgenommen und alle erhielten eine Urkunde.

 

Herr Ruhdorfer lud die beiden dritten Klassen ein, den Polizeiposten Irdning zu besuchen. Diese Einladung werden wir sehr gerne annehmen.