Schulführung für "Einschreibkinder"

Alle Kindergartenkinder, die im kommenden Schuljahr in die Schule kommen, waren Anfang Jänner eingeladen, die Volksschule zu besichtigen. In drei Gruppen kamen jeweils 10 – 12 Kinder in Begleitung der Kindergartenpädagoginnen am Vormittag in die Schule und wurden von VD Weitgasser durch das große Schulhaus geführt. Der Rundgang begann in der Direktion und führte über die Pausenhallen, die Schulbibliothek, die WCs, die Werkräume, die Küche und die Nachmittagsbetreuung. Selbstverständlich war auch der Besuch in einer ersten Klasse und einer dritten bzw. vierten Klasse mit dabei. Die 1b Klasse bezog die neuen Schulanfänger gleich bei einem englischen Lied mit ein („This is my snowman“), in der 1a Klasse konnten sie bei einem Formenspiel mitzumachen und die 3a Klasse übte mit ihnen ein Lied ein. Die Kinder hatten während dieser Schulführung genügend Gelegenheit, zu schauen, zu beobachten und zu staunen und Fragen zu stellen.