Werkunterricht 3.a mit Hr. Wildling Hannes

Ein herzliches Danke Herrn Hannes Wildling für das Engagement im Werkunterricht der      3.a Klasse!


Die Schüler und Schülerinnen konnten in drei Doppelstunden unter Anleitung eines Fachmannes ein eigenes Spielzeugauto mit Kippfunktion herstellen. Dabei lernten sie 7 verschiedene Holzarten kennen und bearbeiteten die vorbereiteten Teile des Lastautos mit Raspel und Schleifpapier. Die Rundhölzer durften sich die Kinder mit der Handsäge selbst absägen. Sie mussten auch messen und anzeichnen. Das Zusammenfügen der einzelnen Teile machte viel Spaß!...und das Ergebnis kann sich sehen lassen!