Ausflug der 4b in die Staatsoper

Am Tag nach dem Opernball wird in der Staatsoper in Wien "Die Zauberflöte für Kinder" aufgeführt. Es war für uns ein besonderes Erlebnis, diesen schönen Saal mit diesen großartigen Künstlern zu erleben. Wer hat schon die Gelegenheit, die Instrumente eines Orchesters von den Wiener Philharmonikern vorgestellt zu bekommen? Die Musik von Mozart war wunderschön, die gesamte Aufführung sehr beeindruckend.

Natürlich hat uns die Bahnfahrt nach Wien viel Spaß gemacht. Für eine kleine Stadtführung blieb auch noch Zeit, wir bedanken uns bei Susanne Rom, dass sie sich für uns Zeit genommen hat.

Ein schöner Tag voll von besonderen Eindrücken!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0