Präsentation "Eine bunte Trommelreise durch Kulturen, Kontinente und Zeiten"

Vor einem vollen Festsaal präsentierten die Kinder ihre, mit Trommelcoach Mag. Bernd Jaritz (Mitglied der „power drums“), einstudierten Arrangements:

Mit tollen Kostümen der Karibik und den Nationalfarben Brasiliens zogen die Kinder der beiden dritten Klassen zu Beginn auf die Bühne ein. Die 3a Klasse präsentierte einen „Samba Reggae“, die 3b Klasse den „Carneval de Santiago“ und begeisterten von Beginn an das Publikum. Die beiden ersten Klassen trommelten, tanzten und sangen zu den Rhythmen des „Büffeltanzes“. Die Kinder der 4. Klassen zeigten den Triumphzug des Prinzen aus Indien und als Abschluss waren die „wilden Löwen“ der zweiten Klassen an der Reihe. Das mehrstimmige Trommeln forderte ihre ganze Konzentration ebenso wie der dazu getanzte Sklaventanz. Ein gelungener Abend, an dem unsere Schülerinnen und Schüler ihre Begeisterung für Rhythmus, Bewegung und Gesang vor großem Publikum zum Ausdruck bringen konnten.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Bernd Jaritz (Montag, 04 April 2016 10:51)

    Die Kinder und das Lehrerinnenteam waren großartig! Da macht das Arbeiten richtig Spaß. Vielen Dank auch an die Musiker der Musikkappelle Irdning, die uns unterstützt haben, sowie natürlich an Frau Dir. Weitgasser, die das Projekt mit mir organisiert hat. Einen herzlichen Trommlergruß an alle!