Weihnachtsgottesdienst- Das Fest wird eingeläutet

Mit zartem Glockenklang haben wir am 21.12.2018 den Weihnachtsgottesdienst eingeläutet.

 

Die Glocken -

begleiteten uns durch die Adventzeit, um

uns einzuladen, still zu werden zu danken und zu beten.

Mit dem Lied „Hört ihr alle Glocken läuten, was

soll das nur bedeuten, in dem Stall in dunkler Nacht, ward ein Kind zur Welt gebracht“ stimmten wir uns auf die Botschaft Gottes an uns ein.