Schikurs

Der Elternverein der VS Irdning, allen voran die Obfrau Hildegard Tatzl-Zelle, organisierte auf Anregung von Eltern, heuer zum 1. Mal einen Schikurs.

Dieser fand für die GS II (3. und 4. Klassen) von 13.-17. Jänner und für die GS I (1. und 2. Klassen) von 20.-24. Jänner auf der Planneralm bei herrlichstem Wetter und Schneebedingungen statt.

Unter der Anleitung der SchilehrerInnen der Schi- und Freeride School Planneralm, die sehr professionell und herzlich auf  das individuelle Können der Kinder eingingen, konnten alle ihre Technik, ihren Fahrstil, aber auch ihre Motivation fürs Schifahren erheblich steigern. Dies war auch bei den jeweiligen Abschlussrennen am Freitag deutlich sichtbar.

Viele Eltern, aber auch Großeltern, begleiteten die Kinder und unterstützen sie beim Anziehen, Liftfahren oder anderen wichtigen Dingen. Ohne diese fleißigen Helfer wäre die erfolgreiche Durchführung nicht möglich gewesen. - Herzlichen Dank an alle!

Herzlichen Dank in diesem Zusammenhang auch an das Team der Planneralm, im Besonderen Herrn Andreas Wiener - alias "Schnitz", der wie auch schon in den vergangenen Jahren, unsere Schule mit seinem Engagement auf das Beste unterstützte.