PolliDiversity 2.0 - Mitforschen mit Gumpenstein, 3b Klasse

Unsere Klasse nimmt seit Ende April an einem zweijährigen österreichweiten Projekt teil: Mitforschen mit Gumpenstein - PolliDiversity - Citizen Science Award 2022. Frau Mag. Verena Mayer begleitet uns durch dieses Projekt. Ziel dieses Projektes ist es, so viele Menschen wie möglich für die Bodendiversität, die Bestäuber und ihre Lebensräume zu sensibilisieren und zu begeistern. Durch aktives Mitforschen soll die Motivation gesteigert werden, aktiv etwas gegen das Artensterben zu tun.

Wir haben im Schulgarten in einem Hochbeet eine Blühfläche mit der Gumpensteiner Wildblumenmischung angelegt und beobachtet, wie sich die Pflanzen entwickeln und alles genau dokumentiert. Temperatur, Wetter und Bodentemperatur wurden regelmäßig gemessen und anhand von Fotos wurde die Pflanzenentwicklung dokumentiert. Über unsere Blühfläche und den Besuch von Bestäubern freuen wir uns nun sehr!